Updating Basket....

Sign In
0 Items

BASKET SUMMARY

There are currently no items added to the basket
Sign In
0 Items

BASKET SUMMARY

There are currently no items added to the basket

Versoehnung des Verschiedenen

Friedrich Heilers Ringen um die "eine" Kirche im Spiegel seiner Korrespondenz mit katholischen Theologen

Versoehnung des Verschiedenen

Friedrich Heilers Ringen um die "eine" Kirche im Spiegel seiner Korrespondenz mit katholischen Theologen

This item is currently unavailable.

Enter your email address below and we will email you when the item comes into stock.

Paperback / softback

£52.40

Publisher: Peter Lang AG
ISBN: 9783631315774
Number of Pages: 249
Published: 01/09/1997
Width: 14.8 cm
Height: 21 cm
Die oekumenische Bewegung des 20. Jahrhunderts ware nicht denkbar ohne den Religionswissenschaftler und Theologen Friedrich Heiler (1892-1967). Beheimatet im katholischen Reformkatholizismus und Modernismus wurde Heiler v.a. gepragt vom schwedischen Hochkirchentum eines Nathan Soederblom, von der liberalprotestantischen Theologie, von der oestlich-orthodoxen Kirche sowie von der "groesseren OEkumene" der Weltreligionen. Zeit seines Lebens auf der Suche nach einer wahrhaft umfassenden Katholizitat verwirklichte Heiler - als Brucke zwischen den Konfessionen - sein Programm der "evangelischen Katholizitat". Im Anschluss an eine Biographie erfolgt auf der Basis handschriftlicher Korrespondenz die Untersuchung der Beziehung Heilers zu funf katholischen Reformtheologen und Modernisten: J. Schnitzer, K. Adam, J. Bernhart, L. Fendt und H. Koch. Durch die Edition der Korrespondenz werden diese handschriftlichen Dokumente erstmals der OEffentlichkeit zuganglich gemacht.

Annette Klement-Veltjens

Die Autorin: Annette Klement, geboren 1970 in Frankfurt/Main, studierte katholische Theologie und Germanistik fur das Lehramt an Gymnasien an der Johann Wolfgang Goethe-Universitat in Frankfurt/Main. Die Autorin ist zur Zeit Studienreferendarin an der Taunusschule in Koenigstein/Ts. Fur das vorliegende Werk wird die Autorin mit dem Carl-Joseph-von Hefele-Preis des Jahres 1997 der Dioezese Rottenburg-Stuttgart ausgezeichnet.

Friends Scheme

Our online book club offers discounts on hundreds of titles...