Updating Basket....

Sign In
0 Items

BASKET SUMMARY

There are currently no items added to the basket
Sign In
0 Items

BASKET SUMMARY

There are currently no items added to the basket

"O seelige Natur?"

Bezuege zwischen Hoelderlins "Hyperion" und dem idealistischen Denken aus religionsgeschichtlicher Sicht

"O seelige Natur?"

Bezuege zwischen Hoelderlins "Hyperion" und dem idealistischen Denken aus religionsgeschichtlicher Sicht

This item is currently unavailable.

Enter your email address below and we will email you when the item comes into stock.

Paperback / softback

£56.60

Publisher: Peter Lang AG
ISBN: 9783631497432
Number of Pages: 304
Published: 01/04/1996
Width: 14.8 cm
Height: 21 cm
Im 18. Jahrhundert tritt der Naturbegriff zunehmend in Konkurrenz zum traditionellen Gottesbegriff. Die Arbeit untersucht diesen neuzeitlichen Naturbegriff, wie er sich dichterisch und philosophisch in Hoelderlins Hyperionroman darstellt, in seiner biblisch und mythologisch inspirierten Bildlichkeit und erklart ihn aus seinen religionsgeschichtlichen Voraussetzungen. Durch den Vergleich von Hoelderlins Roman mit der Philosophie Schellings und Hegels wird aufgedeckt, wie problematisch der idealistische Naturbegriff ist und welche existentiellen Konsequenzen er fur Hoelderlin hatte. Die problemgeschichtliche Untersuchung wendet sich daher ebenso an Literaturwissenschaftler wie an philosophisch und theologisch interessierte Leser.

Elisabeth Weibler

Die Autorin: Elisabeth Weibler wurde 1963 in Trier geboren. Studium der Germanistik und Slavistik an der Universitat Trier. 1992 M.A. und 1995 Promotion.

Friends Scheme

Our online book club offers discounts on hundreds of titles...