Updating Basket....

Sign In
0 Items

BASKET SUMMARY

There are currently no items added to the basket
Sign In
0 Items

BASKET SUMMARY

There are currently no items added to the basket

Johann Georg Ebeling und Paul Gerhardt:- Liedkomposition im Konfessionskonflikt

Die "Geistlichen Andachten"- Berlin 1666/67

Johann Georg Ebeling und Paul Gerhardt:- Liedkomposition im Konfessionskonflikt

Die "Geistlichen Andachten"- Berlin 1666/67

This item is available to order.
Please allow 2-3 weeks for delivery.

Paperback / softback

£61.90

Publisher: Peter Lang AG
ISBN: 9783631574690
Number of Pages: 388
Published: 13/11/2007
Width: 14.8 cm
Height: 21 cm
Johann Georg Ebelings Geistliche Andachten, erschienen 1666 und 1667 in Berlin in zehn Heften, sind die einzige zu Paul Gerhardts Lebzeiten erschienene Gesamtausgabe von dessen Liedern. Anhand neuer Quellen kann nun auch die Mitwirkung Gerhardts an der Liedsammlung nachgewiesen werden. Untersucht werden die theologisch-musikalische Konzeption des Werkes, seine musikalische Umsetzung und seine von den Autoren intendierte Funktion in der Situation des Berliner Kirchenstreits. Bei der musikalischen Analyse wird eingegangen auf die stilistische Vielfalt der Vertonungen, das Verhaltnis von Text und Musik und Ebelings Verhaltnis zur Tradition, insbesondere zu Heinrich Schutz und zu Johann Cruger. Zudem wird Ebelings Biografie erstmals anhand der Quellen dargestellt.

Elke Liebig

Die Autorin: Elke Liebig wurde 1978 in Friedrichshafen geboren. Sie studierte Angewandte Kulturwissenschaften an der Universitat Luneburg mit den Schwerpunkten Musikwissenschaft und Betriebswirtschaftslehre und war anschliessend Doktorandin am Max-Planck-Institut fur Geschichte Goettingen im Rahmen der International Max Planck Research School "Werte und Wertewandel".

Friends Scheme

Our online book club offers discounts on hundreds of titles...