Updating Basket....

Sign In
0 Items

BASKET SUMMARY

There are currently no items added to the basket
Sign In
0 Items

BASKET SUMMARY

There are currently no items added to the basket

Von Justin bis zu Hildegard von Bingen

Ausgewaehlte Aufsaetze von Joerg Ulrich zur Geschichte und Theologie des Christentums in Antike und Mittelalter

Von Justin bis zu Hildegard von Bingen

Ausgewaehlte Aufsaetze von Joerg Ulrich zur Geschichte und Theologie des Christentums in Antike und Mittelalter

This item is currently unavailable.

Enter your email address below and we will email you when the item comes into stock.

Hardback

£50.00

Publisher: Peter Lang AG
ISBN: 9783631798775
Number of Pages: 332
Published: 18/06/2020
Width: 15.5 cm
Height: 23 cm
Dieser Band versammelt 18 ausgewahlte Aufsatze des Kirchenhistorikers Joerg Ulrich, welche sein forscherisches Schaffen im zuruckliegenden Vierteljahrhundert widerspiegeln. Ein besonderer Fokus der Aufsatze liegt auf der fur die Patristik zentralen Epoche des 4. - 5. Jahrhunderts, speziell auf der Rezeption des Nizanums im Westen sowie auf dem Wirken Eusebs von Casarea. Die Aufsatze behandeln als weitere Themenschwerpunkte die fruhchristlichen Apologeten und ihr historisches Umfeld mit besonderem Augenmerk auf Justin sowie die Kirchen- und Theologiegeschichte des abendlandischen 12. Jahrhunderts, welche den Bogen bis zu Hildegard von Bingen spannt.

Tobias Georges

Joerg Ulrich promovierte und habilitierte sich an der Theologischen Fakultat der Universitat Erlangen im Fach Kirchengeschichte. Seit 2002 ist er Professor fur Kirchengeschichte an der Martin-Luther-Universitat Halle-Wittenberg. Tobias Georges promovierte und habilitierte sich an der Theologischen Fakultat der Universitat Halle-Wittenberg im Fach Kirchengeschichte. Seit 2015 ist er Professor fur Geschichte des Christentums und seiner interreligioesen Beziehungen an der Universitat Goettingen

Friends Scheme

Our online book club offers discounts on hundreds of titles...